VIACTIV ist neuer Partner des VfL Bad Schwartau

VIACTIV ist neuer Partner des VfL Bad Schwartau – neues Vertriebsteam stellt sich vor

Die VIACTIV Krankenkasse ist stark im Sport und der Prävention engagiert und unterstützt den VfL Bad Schwartau in der kommenden Saison 2016/2017.

VfL-Geschaeftsfuehrer Michael Friedrichs stellt Viactiv als neuen Sponsor vor. VfL Bad Schwartau vs TUSEM Essen, Handball, 2. Liga, 27.05.16
Freuen sich auf eine gute Zusammenarbeit – Michael Friedrichs und VIACTIV Regionalleiter Henning Kruse

„Bewegung, Sport und Gesundheit gehören zusammen. Da darf die VIACTIV nicht fehlen ! Gerade in Schleswig-Holstein ist der Breitensport Handball sehr beliebt. Der VfL Bad Schwartau ist eine ausgesprochen erfolgreiche Handballmannschaft aus der Region, da liegt es doch nahe, dass wir zusammen kooperieren. Wir freuen uns, die Gäste der „Hansehölle“ ab September im VIACTIV VIP-Bereich begrüßen zu können und wünschen vor allem aus dem VIACTIV-Fanblock heraus eine erfolgreiche Saison.“, so Regionalleiter Henning Kruse von der VIACTIV. „Sport und Bewegung gehören zu den einfachsten Mitteln, um langfristig fit zu bleiben. Daher hat sich die VIACTIV auf die Fahne geschrieben, verschiedene Initiativen
im Bereich des Leistungs- und Breitensports zu unterstützen.“ erklärt er weiterführend.

Im Rahmen der Präsentation stellte Michael Friedrichs auch das erweiterte Vertriebsteam vor. Klaus-Dieter Schmidt, sowie Susanne Graap, Thomas Bastian und Andreas Graap sind ab sofort für die HM Handball Marketing GmbH und damit für die Bundesligamannschaft tätig und unterstützen Holger Dittmann und Olli Mau, die ja bereits seit mehreren Jahren die Sponsoren Akquise betreiben.

Der VfL Bad Schwartau stellt Viactiv als neuen Sponsor vor. VfL Bad Schwartau vs TUSEM Essen, Handball, 2. Liga, 27.05.16
Neuer Sponsor – neues Vertriebsteam v.l. Andreas Graap, Thomas Bastian, Henning Kruse (VIACTIV), Susanne Graap und Klaus-Dieter Schmidt

Geschäftsführer Michael Friedrichs :“Ich freue mich sehr, dass wir mit der VIACTIV einen weiteren starken Partner gewinnen konnten, der toll zu uns passt. Die Gespräche waren sehr konstruktiv und wir konnten uns relativ schnell auf eine Zusammenarbeit einigen. Damit wir weitere Partner für uns gewinnen können, haben wir unserer Vertriebsteam massiv verstärkt. Mit Klaus-Dieter Schmidt, Susanne und Andreas Graap, sowie Thomas Bastian sind gleich vier neue Personen zu Holger Dittmann und Oli Mau gestoßen. Wir sind damit deutlich breiter aufgestellt und ich erhoffe mir dadurch natürlich auch mehr Unterstützung aus der Wirtschaft. Wir müssen in diesem Punkt auf jeden Fall den nächsten Schritt machen, um uns weiter zu stabilisieren und uns weiter zu entwickeln.“

Zurück
VfL-Geschaeftsfuehrer Michael Friedrichs stellt Viactiv als neuen Sponsor vor.

VfL Bad Schwartau vs TUSEM Essen, Handball, 2. Liga, 27.05.16